Biologie für Mediziner by Werner Buselmaier (auth.)

By Werner Buselmaier (auth.)

In diesem Buch sind sämtliche biologischen Grundlagen für das Medizinstudium enthalten. Alle Inhalte sind mit den neuen IMPP-Prüfungsthemen abgeglichen und am GK orientiert, sodass Sie sich effizient auf die Prüfung vorbereiten können. Alle neuen Prüfungsfragen einschließlich derer zur Genetischen Evolution werden in diesem Buch abgedeckt. Viele klinische Beispiele und Patientenbilder schlagen schon jetzt die Brücke zur Praxis. Und beim Lernen hilft Ihnen ein bewährtes didaktisches Konzept:

  • Über 270 leicht verständliche Abbildungen
  • Über a hundred Tabellen mit Lernübersichten
  • Zusammenfassungen am Kapitelende
  • Glossar mit über 800 Fachbegriffen
  • Merksätze für das Wesentliche
  • Zahlreiche klinische Beispiele

Der Autor

Prof. Dr. Werner Buselmaier ist Universitätsprofessor für allgemeine Humangenetik und Anthropologie in Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und mehrerer bekannter Lehrbücher aus den Bereichen Biologie und Humangenetik.

Show description

Read Online or Download Biologie für Mediziner PDF

Best pharmacy books

Optimization in Drug Discovery: In Vitro Methods

Completely revised and up to date, Optimization in Drug Discovery: In Vitro tools, moment variation offers a large spectrum of in vitro assays together with formula, plasma binding, absorption and permeability, cytochrome P450 (CYP) and UDP-glucuronosyltransferases (UGT) metabolism, CYP inhibition and induction, drug transporters, drug-drug interactions through overview of reactive metabolites, genotoxicity, and chemical and photo-mutagenicity assays.

Drug Calculations for Nurses : A step-by-step approach, Fourth Edition

The management of drugs in hospitals has turn into more and more advanced. It occasionally contains powerful medications that could be deadly if administered incorrectly. the power to accomplish drug calculations competently is for that reason paramount to avoid putting sufferers in danger. Drug Calculations for Nurses: A step by step method teaches healthcare pros how one can practice drug calculations with self assurance and competence.

Good Pharma: The Public-Health Model of the Mario Negri Institute

Drawing on key options in sociology and administration, this heritage describes a amazing institute that has increased scientific learn and labored out ideas to the troubling practices of industrial pharmaceutical study. sturdy Pharma is the reply to Goldacre's undesirable Pharma: moral examine with no advertisement distortions.

Progress in medicinal chemistry

Growth in Medicinal Chemistry offers a evaluation of eclectic advancements in medicinal chemistry. This quantity comprises chapters masking contemporary advances in melanoma therapeutics,  fluorine in medicinal chemistry, a  standpoint at the subsequent iteration of antibacterial brokers derived by means of manipulation of traditional items, a  new period for Chagas sickness drug discovery?

Additional resources for Biologie für Mediziner

Example text

400-Fache der Außenkonzentration steigern kann. Bei Erregung des sarkoplasmatischen Retikulums steigt die Ca2+-Permeabilität sprunghaft an. Die Ca2+-Ionen werden ins Zytoplasma der Muskelzelle freigegeben. Dies führt schließlich zur Kontraktion der Muskelzelle. jHormonsynthese Im glatten ER der Zwischenzellen des Hoden wird als wichtigstes Steroidhormon das männliche Sexualhormon Testosteron gebildet. In den Follikelzellen der Eierstöcke entstehen Östrogene. In den Zellen des Corpus luteum wird Progesteron gebildet.

Die Histone H2A, H2B, H3 und H4 bilden zylinderförmige Proteinoktamere aus den Dimeren der 4 Histontypen. Jedes Histonoktamer ist von einem DNA-Faden mit 1,75 Linkswindungen umwickelt, was 146 Basenpaaren entspricht. Dieser Komplex ist der Nucleosomencore (. Abb. 14). Das Histon H1 liegt außerhalb des Nucleosomencores und ist mit DNA-Abschnitten unterschiedlicher Länge (15–100 Basenpaare) assoziiert. Diese sog. Linker-DNA verbindet ein Nucleosom mit dem anderen. So werden fortlaufende Einheiten von ca.

19a-g Modell der ribosomalen 30S- (a–d) und 50S-Untereinheit (e, f) sowie des 70S-Ribosom (g) des Darmbakteriums Escherichia coli. Grundlage sind immunelektronenmikroskopische- und Proteinvernetzungsstudien. Die Zahlen geben Antikörperbindungsstellen für die entsprechenden ribosomalen Proteine an 30 Kapitel 2 · Zelluläre Strukturelemente . Tab. 9 Übersicht: Entstehung, Aufbau und Funktion der Ribosomen 2 Entstehung Im Zellkern, Vorstufen im Nucleolus Aufbau Verbindungen aus rRNA und Proteinen (Ribonucleoproteine), bestehend aus 2 Untereinheiten: Prokaryoten und Mitochondrien: 50- und 30S-Untereinheiten bilden 70S-Ribosomen Eukaryoten: 60- und 40S-Untereinheiten bilden 80S-Ribosomen Funktion Translationssysteme: - am ER für Membran- und Exportproteine - im Zytoplasma für zelleigene Proteine stimmte Stoffe die Proteinbiosynthese prokaryotischer Zellen selektiv zu hemmen.

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 36 votes